CP/M-Forum

Registrieren || Einloggen || Hilfe/FAQ || Suche || Memberlist || Home || Statistik || Kalender || Staff Willkommen Gast!
[ Unofficial CP/M Website ] [ Z80 Family Support Page ] [ Forum-Regeln ] [ Impressum/Kontakt ] [ Datenschutzerklärung ]

CP/M-Forum » Computer » Osborne 1 - Tastatur Problem » Threadansicht

Autor Thread - Seiten: -1-
000
08.07.2007, 15:00 Uhr
alker



Hallo Miteinander,

mein aktuelles Reparatur-Projekt umfasst einen Osborne 1 (1. Version). Die Tastatur funktioniert nicht.. konnte es mit der funktionierenden Tastatur meines 2. Osborne 1 (2. Version) nachvollziehen.

Kabel, die kleine Platine an der Rückseite der Tastatur funktioniert alles.. es kommt kein Signal von der Platine über die Flachkabel raus.. falls jemand zufällig das Problem kennt wäre ich für Tipps dankbar.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
001
09.07.2007, 11:38 Uhr
timetube

Avatar von timetube


Zitat:
alker postete
Hallo Miteinander,

mein aktuelles Reparatur-Projekt umfasst einen Osborne 1 (1. Version). Die Tastatur funktioniert nicht.. konnte es mit der funktionierenden Tastatur meines 2. Osborne 1 (2. Version) nachvollziehen.

Kabel, die kleine Platine an der Rückseite der Tastatur funktioniert alles.. es kommt kein Signal von der Platine über die Flachkabel raus.. falls jemand zufällig das Problem kennt wäre ich für Tipps dankbar.

Ich habe leider auch nur die 2.er Version, die mit dem Runden Spiralkabel zur Tastatur. Was ist eigentlich der weitere Unterschied zwischen diesen beiden Varianten, ich meine bis auf das Tastaturkabel. Gibt es da noch mehr, was die beiden unterscheidet?
tt.
--
"Phantasie ist wichtiger als Wissen, denn Wissen ist begrenzt." Ein Stein.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
002
09.07.2007, 11:44 Uhr
alker



die Unterschiede sind eigentlich nur optischer Natur; siehe
http://www.zock.com/8-Bit/D_Osborne1.HTML

Auch die Tastatur ist bei beiden Modellen komplett gleich; im inneren gibt es eine kleine Platine die 2 Flachbandkabeln welche von der Tastaturmembran kommen aufnehmen und dieses mit einem Stecker für das Flachkabel bei Version 1 bzw. Spiralkabel bei Version 2 umsetzen.

Ich vermute dass bei der Tastaturmembran irgend etwas nicht passt. Optisch sieht alles einwandfrei und ohne Beschädigungen aus... wahrscheinlich ein Kurzschluß innerhalb der Membran.. wird aber sehr schwierig sein das rauszufinden.

Hat jemand eine funktioniernde Osborne 1 Tastatur zum Abgeben ;-)))
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
Seiten: -1-     [ Computer ]  



gaby.de

powered by ThWboard 3 Beta 2.84-php5
© by Paul Baecher & Felix Gonschorek