CP/M-Forum

Registrieren || Einloggen || Hilfe/FAQ || Suche || Memberlist || Home || Statistik || Kalender || Staff Willkommen Gast!
[ Unofficial CP/M Website ] [ Z80 Family Support Page ] [ Forum-Regeln ] [ Impressum/Kontakt ]

CP/M-Forum » CPU-und Computer-Emulatoren » WinCPC und Tastatur » Threadansicht

Autor Thread - Seiten: -1-
000
04.01.2008, 18:29 Uhr
Kuddel



Hallo Freunde,

da ich seit heute neu in diesem Forum bin
gleich noch eine Frage: ich benutze WinCPC und
würde gerne auf der Tastatur Y mit Z vertauschen
finde keine Einstellungen oder übersehen.

Gruß
Kuddel
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
001
06.01.2008, 14:53 Uhr
Alfred

Avatar von Alfred

Hallo Kuddel,

ich kenne WinCPC nicht, gehe aber davon aus, daß irgendwo
in den Einstellungen das Keyboard konfiguriert werden kann.
Die Seite http://www.wincpc.ch/index.php wirst Du ja bereits
kennen...

Grüsse
Alfred
--
Das Leben ist verdammt kurz (meine Meinung)!
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
002
06.01.2008, 21:36 Uhr
Kuddel



Hallo Alfred,

vielen Dank für die Antwort, ja, den habe ich von der Homepage,
warum die nun die QWERTY Tastatur übernommen haben, keine Ahnung.
Es ist eine Konfiguration für Tastatur drin, ich kriege das nicht hin.
Er nimmt die Eingaben (ohne Fehlermeldung) nicht an. Ich habe ein
Programm für deutschen Zeichensatz, vielleicht kann ich das ergänzen.
Die Quelle kann ich mit Macro80 compilieren. Mal sehen. Der Emulator ist
wirklich Prima, meine
alten Quellen und Programme laufen unter CP/M gut.

Gruß von der stürmischen Nordsee

Kuddel

Dieser Post wurde am 06.01.2008 um 21:37 Uhr von Kuddel editiert.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
Seiten: -1-     [ CPU-und Computer-Emulatoren ]  



gaby.de

powered by ThWboard 3 Beta 2.84-php5
© by Paul Baecher & Felix Gonschorek