CP/M-Forum

Registrieren || Einloggen || Hilfe/FAQ || Suche || Memberlist || Home || Statistik || Kalender || Staff Willkommen Gast!
[ Unofficial CP/M Website ] [ Z80 Family Support Page ] [ Forum-Regeln ] [ Impressum/Kontakt ]

CP/M-Forum » CP/M 3.0 » Mein Computer kann CP/M Plus » Threadansicht

Autor Thread - Seiten: [ 1 ] [ 2 ] -3-
050
17.03.2011, 23:03 Uhr
G-Rex



Hallo liebe Leute!
Vielleicht kann mir jemand weiterhelfen. Ich suche ein Datenverwaltungsprogramm für CP/M 3.0 (CP/M Plus) dass auf dem Commodore 128 Rechner läuft. Ich hab´s versucht mit "dBase II", aber das lässt sich nicht wirklich laden. Hab die Daten konvertiert so dass sie im WinVice laufen, aber ich hab anscheinend noch immer nicht ganz heraußen welche CP/M Software für den C128 kompatibel ist. Spiele wie "ADVENTURE", "LADDER" oder "CATCHUM" lassen sich wunderbar laden und auch mittels XE1541 Kabel auf die Originalmaschine transferrieren. Hat jemand einen Tipp für mich in Bezug auf Datenverwaltung?

Gruß, G-Rex
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
051
17.03.2011, 23:27 Uhr
Z-Helmut
Administrator
Avatar von Z-Helmut


Zitat:
G-Rex postete
Hallo liebe Leute!
Vielleicht kann mir jemand weiterhelfen. Ich suche ein Datenverwaltungsprogramm für CP/M 3.0 (CP/M Plus) dass auf dem Commodore 128 Rechner läuft. Ich hab´s versucht mit "dBase II", aber das lässt sich nicht wirklich laden. ...
Gruß, G-Rex

Hi also dBase II (2.41) läuft gut auf dem C128. Obwohl der C128 halt mit gerade mal 2 MHz schon recht mager mit dem CP/M umgeht. Wieso lädt Dein dBase nicht? Woher haste das? Wenn das ein Schneider/Amstrad CPC dBase ist, ist das gepatcht und muß geändert werden. Das normale dBase 2.41 läuft ohne Probleme.
Dazu gibt es ja das exzellent aufgebohrte ZdBase, das auch das Z3PLUS gut unterstützt. Es gibt so gut wie keine Alternative zu dBase unter CP/M.

Grüße

Helmut
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
052
18.03.2011, 09:40 Uhr
G-Rex



Guten Morgen und danke für die rasche Antwort.
Ich schick euch einen Link. Von dort hab ich die dBase Pakete. Welches jetzt für den C128 im CP/M Modus läuft - ich vermute mal keines.

http://www.retroarchive.org/cpm/dbase/dbase.htm

Ich such ja krampfhaft eine Originalversion, aber die liegen nicht gerade wie Sand am Meer. Aber nach ZdBase hab ich noch nicht gesucht. Ich werd das mal probieren. Habe erst Weihnachten herum begonnen mich mit CP/M zu beschäftigen. Gab es für den c128 eigentlich Modems die CP/M unterstützen ? Ich persönlich würd ja davon ausgehen. Der C128 war zwar sehr kurzlebig, aber doch sehr verbreitet.

lg,
Gregor
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
053
26.03.2011, 22:58 Uhr
G-Rex



Tja, hab alles nach ZdBase abgesucht. Finde nix. Hätte jemand von euch evtl. eine dBase II (2.41) Version oder ein Diskimage oder zumindest eine Liste der dBase II Files mit exakter File-Bezeichnung (.com, .dat, .lbr,...). Es kann nämlich sein dass beim Konvertieren die Filetypes nicht korrekt konvertiert wurden. Arbeite mit den Programmen DIR-Master und RDCBM. DIR-Master schreibt u.a. CP/M-Datein auf C64-Format-Disks. RDCBM konvertiert C64 Diskimages ins CP/M 3.0 Format. Bei allen anderen Programmen hat es gut funktioniert, und die bestanden teilweise auch aus mehreren Dateien. So wie Michael Goetz´ ADVENTURE Version B03. Weiters möchte ich mir dieses Buch: http://commodore-gg.hobby.nl/hkessels/boeken/picture/duits/d128-014k.jpg
kauen. Weiß jemand von euch ob mit diesem Buch das dBase II-Programm auch mitgliefert wurde oder ist dies überhaupt eine eigene Version die arnicht für den CP/M Modus sondern für den C128-Basicmodus vorgesehen ist. (C128= C64 + C128 + CP/M 3.0, aber das muss ich euch eh nicht erklären. Möchte nur jeden Irrtum ausschließen).

So, stell jetzt die Uhr um und hau mich hin. Schönes Wochenende euch allen.

Grüße, Gregor
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
054
27.03.2011, 01:24 Uhr
Z-Helmut
Administrator
Avatar von Z-Helmut


Zitat:
G-Rex postete
Tja, hab alles nach ZdBase abgesucht. Finde nix.[/b]

Tja nicht am richtigen Ort gesucht:
www.znode51.de

Zitat:
Hätte jemand von euch evtl. eine dBase II (2.41) Version oder ein Diskimage oder zumindest eine Liste der dBase II Files mit exakter File-Bezeichnung (.com,

Weiß jemand von euch ob mit diesem Buch das dBase II-Programm auch mitgliefert wurde oder ist dies überhaupt eine eigene Version die arnicht für den CP/M Modus sondern für den C128-Basicmodus vorgesehen ist. (C128= C64 + C128 + CP/M 3.0, aber das muss ich euch eh nicht erklären. Möchte nur jeden Irrtum ausschließen).

dBase ist ausschließlich für CP/M geschrieben worden (später portiert nach MS/DOS) eine native Version unter dem C128 Modus gibt es nicht.

Zitat:
So, stell jetzt die Uhr um und hau mich hin. Schönes Wochenende euch allen.

Dito! Viel Spaß!

Zitat:
Grüße, Gregor

Hi,

guckstu hier: http://www.znode51.de/zbase/baseform.htm
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
055
27.03.2011, 20:02 Uhr
G-Rex



Na, das werd ich gleich versuchen. Danke vorerst.

lg,
Gregor
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
056
28.03.2011, 12:49 Uhr
G-Rex



Heureka! Deus ex Machina!

Es funktioniert. Danke Helmut. Hab dir eine e-mail mit Anhang geschickt.

lg, Gregor
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
057
01.06.2013, 11:23 Uhr
G-Rex



Hallo Leute!
Melde mich mal wieder mit einer weiteren Frage. Wollte auf dem Commodore 128 im CP/M-Modus das Programm JACKPOT (angeblich ein Lotto-Programm) starten. Nach kurzer Ladezeit erscheint die Fehlermeldung "ZAS nicht aktiv. Version XXX ab 1994". Jetzt habe ich natürlich versucht diese (ich glaube Speicherbank) Treiber zu laden. Der C128 hängt sich darauf hin auf. Kann es sein dass ZAS nur auf den KC-85 Rechnern läuft? Ich möchte einfach nur wissen ob ich damit auf dem C128 keine Chance habe, oder doch?

Lg,
Gregor
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
Seiten: [ 1 ] [ 2 ] -3-     [ CP/M 3.0 ]  



gaby.de

powered by ThWboard 3 Beta 2.84-php5
© by Paul Baecher & Felix Gonschorek